Worum geht’s?

Die Basler Geschichtstage sind die neue Veranstaltungsreihe in der Region Basel und finden erstmals vom 11. bis 16. März 2024 unter dem Motto Feuer und Flamme statt. Über 40 Institutionen und Vereine aus der ganzen Region bieten mit mehr als 70 Veranstaltungen ein Feuerwerk der Geschichte – zum Erleben, Zuhören und Mitmachen für Gross und Klein.

Begeistern Sie sich für die Basler Geschichte und wollten schon immer einmal das vielfältige Angebot sowie die Institutionen dahinter kennenlernen?
Dann sollten Sie die Basler Geschichtstage auf keinen Fall verpassen. Mit nur einem Ticket haben Sie eine Woche lang Zutritt zu vielen Institutionen und Veranstaltungen sowie zum grossen Fest am Samstag auf dem Barfüsserplatz.

Für Schulen bieten wir ein spezielles Vormittagsprogramm an, das nicht im regulären Programmheft publiziert wird. Interessierte Lehrpersonen nehmen bitte direkt mit uns Kontakt auf.